Information und zentrale Terminvergabe: 0 23 71 / 81 91-0
Dr. med. N. Shahab / Dr. med. S. Kruse / Dr. med. K. Struk / Dr. med. E. Mielke / Dr. med. R. Lukas / Dr. med. M. Hollenhorst
Fachärzte für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin
Team

Dr. med. Stephan Kruse, Facharzt für radiologische Diagnostik

Dr. Kruse, geboren in Essen, absolvierte sein Medizinstudium an der Universität Düsseldorf. Der Abschluss des Medizinstudiums in Düsseldorf erfolgte 1991 mit dem 3. Staatsexamen.
Von 1991 bis 1994 war er als „Arzt im Praktikum“ in der radiologischen Gemeinschaftspraxis, Iserlohn tätig.

Von 1994 bis1997 schloss sich die Assistenzarzt-Zeit in der radiologischen Abteilung des Elisabeth-Krankenhauses, Essen sowie eine einjährige Assistenzarzt-Zeit in der Kardiologie des Elisabeth-Krankenhauses, Essen unter Professor Sabin an. In den Jahren 1997 und 1998 war Dr. Kruse als Oberarzt der radiologischen Abteilung des Elisabeth-Krankenhauses, Essen mit den Tätigkeitsschwerpunkten interventionelle Radiologie und Computertomographie tätig. Ebenfalls Im Jahre 1998 absolvierte er die Facharztprüfung für radiologische Diagnostik und seine Promotion. Seit 1998 ist Dr. Kruse in der radiologischen Gemeinschaftspraxis, Iserlohn tätig. Seit 2001 als Partner der Gemeinschaftspraxis mit Kassenarzt-Sitz.

Neben der Praxistätigkeit besteht sein Tätigkeitsfeld in der Versorgung des angeschlossenen Krankenhauses Akaplesion Bethanien Iserlohn.

Dr. Kruse besitzt die Kassenzulassungen für Kernspintomographie, Computertomographie, Sonographie, konventionelle Röntgendiagnostik, Mammographie und diagnostische sowie therapeutische Angiographie. 

Die Schwerpunkte von Dr. Kruse liegen zum einen in der Praxisversorgung im Bereich der Kassenzulassungen und zum anderen in der interventionellen Radiologie (z.B. CT-gesteuerte Punktionen in der therapeutischen Angiographie mit Gefäßerweiterungen und Stent-Implantationen der Becken/Beingefäße oder auch mammographisch gesteuerter Nadelmarkierungen).